1 Tag
Dauer
Deutsch, Englisch
Sprachen

Einer der wohl charmantesten Küstenorte mit gewisser Hippie-Atmosphäre ist das Künstlerstädtchen Essaouira. Die Altstadt erinnert an ruhmreiche vergangene Zeiten und zählt zum UNESCO Weltkulturerbe. Da hier immer eine frische Brise weht, ist Essaouira ein Paradies für Wind- und Kitesurfer. Wenn die Sonne im Atlantik versinkt und die Wellen gegen die vorgelagerten Felsen donnern, können Sie die Magie der Stadt fühlen.

Abfahrt & Rückfahrt Agadir
Abreisezeit 8h
Inbegriffen
Klimatisierter Transport Englischsprachiger Fahrer
Deutschsprachiger Reiseführer Mittagessen
Nicht inbegriffen
Getränke
Denkmalschutzgebühr

Sie werden um 9 Uhr morgens von Ihrem Hotel in Agadir zu einem sensationellen Tagesausflug Essaouira abgeholt. In Essaouira werden Sie von Ihrem Deutsch sprechenden lokalen Reiseführer empfangen. Die kleine Hafenstadt wurde von den Portugesen im 18. Jahrhundert erbaut. Zum Weltkulturerbe gehört die Altstadt „Medina“, in dem die von dem französischen Festungsbauer Teodore Cornut entworfene Festung liegt.

In ca. 8 Stunden werden Sie die faszinierenden Orte der alten Epoche besuchen: die engen Synagogen, die Riads in dem maurischen Stil, Dars, Marabouts (Heiligengräber) oder das alte jüdische Stadtquartier (Mellah). Abschließend werden Sie zurück zu Ihrem Hotel gefahren.

Einzelperson 218 €
2 – 3 Personen 117 € pro Person
4 – 5 Personen 80 € pro Person
6 – 7 Personen 67 € pro Person
8 – 10 Personen 59 € pro Person
Scala der Kasbah Essaouira
Essaouira - Festung am Hafen
Die Festung von Essaouira

Tour Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Hinterlassen Sie eine Bewertung

Bewertung